Semesterprogramm

             

Du hast Lust, neue Perspektiven kennenzulernen und Grenzen im Denken zu sprengen? Dann bist du herzlich eingeladen, mit uns interessanten Themen zu lauschen, mitzudiskutieren und zu erleben, wie Gott Grenzen durchbricht und in unserem Leben wirkt.

Soweit nicht anders angegeben finden alle Abende im Pacelli Haus (Sieboldstraße 3, Nähe Stadtmensa) statt. 

 

Falls du dich jetzt wunderst warum es nur jede 2te Woche Termine gibt, dann findest du mehr Infos hier, denn in den Wochen dazwischen treffen wir uns in kleiner Runde in den Kleingruppen.

 

Mittwoch 17. Oktober 2018

NACHgekuckt? - Welcome-Abend

 

Herzliche Begrüßung mit Schultüten, fröhliches Kennenlernen an Gruppentischen, leckere Snacks hier und da – am Welcome Abend sind fast 100 alte und neue Gesichter zusammengekommen, um mit der SMD in das Semester zu starten.

Angefangen mit einer Vorstellung der jetzigen Leiter über lustige Spiele (bei denen es an Bällebadbällen nicht gefehlt hat), gemeinsames Singen und einen gedankenanregenden Input über Gott und seine Rolle in unserem Leben, bis hin zu einem Ausklingen bei ernsten und nicht ganz so ernsten Gesprächen war alles dabei.

Es wurden auch die verschiedenen Angebote der SMD vorgestellt (die Apologetikgruppe, der I.S.T., die Kleingruppen und die SAFT) und die Atmosphäre lud ein, entspannt neue Leute kennenzulernen, Gott zu begegnen und sich über den Glauben und sein eigenes Leben Gedanken zu machen. Und das war erst der Anfang – es wartet also ein super spannendes Semester auf uns, in dem wir Gott und einander besser kennenlernen wollen!