29. November 2017 | Matthias Claussen

Dieses Thema hat uns Prof. Dr. Matthias Clausen, theologischer Referent am Institut für
Glaube und Wissenschaft anschaulich und praktisch nähergebracht. Mit der Darstellung
verschiedener Argumentationen und anschaulichen Beispielen haben wir uns gemeinsam an
dieses spannende Thema herangetastet.
Unser Glaube als reines Wunschdenken? – Fazit: Wenn wir Menschen uns einen Glauben
ausdenken müssten, würden wir nie auf das kommen, was Gott sich ausgedacht hat.